×

Fehler

Der Administrator hat den Zugriff auf diese Website für Sie gesperrt

Vortrag - Prägungen für das 21. Jahrhundert

Landsberg und Dornach – Prägungen für das 21. Jahrhundert

„…denn er weiß, dass er nur wenig Zeit hat.“ (Apk. 12)

Zwei Vorträge von Dr. Markus Gerum an der Freien Waldorfschule in Landsberg

Freitag, 1. Februar 2019, Vortrag l
Freitag, 1. März 2019, Vortrag ll (Fortsetzung)
Beginn jeweils um 20 Uhr

Gegenwärtig, am Beginn des 21. Jahrhunderts, einer Art Schwelle für das Erwachsen-Werden der Menschheit, jähren sich zum hundertsten Mal bestimmte Ereignisse, die gerade für diese Bewusstseins-Schwelle besonders wirksam sind. Dabei spielen die Orte Landsberg und Dornach eine bedeutende Rolle.
Wenn wir historische Tatsachen und geisteswissenschaftliche Forschungsergebnisse sowie biblische Zukunftsmotive zusammen¬schau¬¬¬en, erweitern wir unseren Blick, um den Anforderungen des 21. Jahrhunderts angemessen begegnen zu können.

Dr. Markus Gerum

Dr. Markus Gerum ist Arzt – u.a. für Allgemeinmedizin, Homöopathie und anthroposophische Medizin, niedergelassen in Bad Wörishofen und Schularzt an der Freien Waldorfschule in Landsberg/Lech

Veranstalter: Die Christengemeinschaft
Ort: Freie Waldorfschule Landsberg am Lech (im Kunstturm)
Münchener Straße 72, 86899 Landsberg

Eintritt frei – Spenden erbeten