×

Fehler

Der Administrator hat den Zugriff auf diese Website für Sie gesperrt

Weihnachtsoratorium von Bach

Imposante Choräle, ausdrucksvolle Arien und festlicher Jubel kennzeichnen das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Traditionell lädt die Freie Waldorfschule Landsberg in der Vorweihnachtszeit zu zwei Konzerten ein: dieses Jahr am Freitag, 4. Dezember,  in die Heilig-Kreuz-Kirche Schondorf und am Samstag, 5. Dezember, in den Saal der Freien Waldorfschule Landsberg. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

Der 120 Mitglieder starke Chor der Schule und das Waldorf-Solidarorchester, bestehend aus Eltern, Lehrern und Freunden der Schule, widmen sich dem Weihnachtsoratorium seit 2009; seit 2012 sind alle sechs Kantaten des Werks komplett einstudiert.

Zur Aufführung kommen dieses Jahr bei beiden Konzerten die Kantaten IV, V und VI. Chor und Orchester stehen unter Leitung von Musiklehrer Wolfgang Ismaier. Als Solisten treten Eva Maria Amann (Sopran), Vanessa Fasoli (Alt), Manuel Ried (Tenor) und Daniel Holzhauser (Bariton).

Weihnachtsoratorium2015

Mit der Aufführung in Schondorf kehrt die Schule an den Ort zurück, wo sie 1987 gegründet wurde und bis 1995 beheimatet war. Alexander Herrmann, erster Bürgermeister der Gemeinde Schondorf, schrieb: "Für mich ist es immer ein besonderes Ereignis und eine große Freude, diesen außergewöhnlichen Klangkörper hören zu dürfen. Das Konzert ist für mich der Auftakt der Weihnachtszeit und bildet einen harmonischen Gegenpol zu Konsum und vorweihnachtlicher Hektik."

Der Eintritt in die beiden Konzerte ist jeweils frei, die Musiker freuen sich über Spenden.

Aufnahmen unseres Oberstufenchors/Orchesters der letzten Jahre

Hier können Sie Aufnahmen der Oratorien anhören bzw. herunterladen