Organisation

  • Verein

    Die Freie Waldorfschule Landsberg ist eine Schule in freier Trägerschaft. Der rechtliche Träger der Schule sowie der Waldorfkindergärten in Landsberg, Kaufering, Finning und Dießen ist der Verein Christian Morgenstern zur Förderung der Waldorfpädagogik e.V. Der Verein hat die Aufgaben:

    • Ein öffentliches Schulwesen in freier Trägerschaft auf der Grundlage der Pädagogik Rudolf Steiners (Waldorfpädagogik) zu fördern und zu verwirklichen.
    • Die Freie Waldorfschule Landsberg zu unterhalten und die zur Ausübung und Fortentwicklung der Pädagogik Rudolf Steiners geeigneten Maßnahmen zu fördern.
    • Geldmittel zur Gewährung von Freistellungen und Ermäßigung der Elternbeiträge für Eltern mit geringem Einkommen zu beschaffen.
    • Die Förderung der Aus- und Fortbildung von Lehrerinnen und Lehrern.

    Der Verein hat ordentliche und fördernde Mitglieder. Ordentliche Mitglieder sind die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler, die hauptberuflichen Lehrer und Lehrerinnen, die Erzieher und Erzieherinnen der Kindergärten, die Betreuer und Betreuerinnen der Offenen Ganztagsschule sowie alle übrigen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Vereins. Förderndes Mitglied kann jeder werden, der die Ziele des Vereins unterstützen will.

    Organe des Vereins

    Organe des Vereins sind:

    • Die Mitgliederversammlung
    • Der Beirat
    • Der Vorstand

    Die Mitgliederversammlung

    Die ordentliche Mitgliederversammlung findet jährlich statt. Ihr obliegt die Entgegennahme der Jahresberichte von Vorstand und Beirat, der Jahresabrechnung sowie der Haushaltsplanung. Sie entlastet den Vorstand und den Beirat. Die Mitgliederversammlung wählt die Mitglieder des Beirats und bestätigt die Bestellung des Vorstands durch den Beirat.

    Der Beirat

    Der Beirat besteht aus mindestens sechs, höchstens 10 Vereinsmitgliedern und bildet in seiner Zusammensetzung im Idealfall alle Vereinsbereiche ab. Die Beiratsmitglieder werden für die Dauer von drei Jahren gewählt.  Die Mitglieder des Beirates werden von der Mitgliederversammlung auf die Dauer von drei Jahren gewählt. Zu den Aufgaben des Beirates gehören die Bestellung, die Beratung und Kontrolle des Vorstandes. Der Beirat beschließt gemeinsam mit dem Vorstand den jährlichen Finanzhaushalt des Vereins sowie mögliche Änderungen der Beitragsordnung.

    Kontakt: beirat@waldorf-landsberg.de

    Vorstand

    Der Vorstand besteht aus vier Mitgliedern. Jedes der vier Mitglieder wird einzeln und für die Dauer von vier Jahren bestellt. Er ist ein Kollegialorgan und führt die Geschäfte des Vereins. Die Aufgabenverteilung innerhalb des Vorstandes gliedert sich in die Bereiche pädagogische Koordination, Personal, Finanzen und Kindergärten. Jedes Vorstandsmitglied wird einzeln vom Beirat für eine Amtszeit von vier Jahren bestellt. Der Vorstand ist für die Angelegenheiten des Vereins zuständig, soweit sie nicht durch die Satzung einem anderen Vereinsorgan zugewiesen sind. Er hat vor allem folgende Aufgaben:

    • Vorbereitung der Mitgliederversammlung und Aufstellung der Tagesordnungen
    • Einberufung und Ausführung der Mitgliederversammlung
    • Aufstellung eines Haushaltsplanes für jedes Geschäftsjahr, Buchführung und Erstellung eines Jahresberichts
    • Abschluss und Kündigung von Arbeitsverträgen
    • Beschlussfassung über Aufnahme und Streichung von Mitgliedern

    Kontakt: vorstand@waldorf-landsberg.de

Unsere Organisationsstruktur

  • organisation organigramm

Unser Vorstand

  • Der geschäftsführende Vorstand setzt sich aus vier Mitgliedern zusammen, wobei jedes Mitglied hauptverantwortlich ein Ressort bearbeitet. Die wöchentlichen Treffen finden freitags im Vorstandsraum statt. Den Vorstand erreichen Sie am besten per E-Mail an vorstand@waldorf-landsberg.de

    Mit Ihren Anliegen können Sie aber auch gerne persönlich vorbeikommen. Unsere Sprechzeiten sind:
    Montag bis Donnerstag: 8:30-13:00 Uhr und nach vorheriger Vereinbarung.
    Telefonisch erreichen Sie uns unter: 08191-9493-88

Unser Beirat

  • Der Beirat wird als 6-10 köpfiges Gremium von der Mitgliederversammlung eingesetzt. Nach Möglichkeit sind alle Bereiche des Vereins auch im Beirat vertreten, so dass er ein verkleinertes Abbild der Mitgliederversammlung darstellt. Der Beirat bestellt den Vorstand und hat die Aufgabe, diesen in wichtigen Vereinsangelegenheiten zu beraten und zu überwachen. Vorstand und Beirat beschließen gemeinsam den Finanzhaushalt. Der Beirat begleitet in regelmäßigen gemeinsamen Sitzungen mit dem Vorstand die Entscheidungsprozesse unseres Vereins. Er versteht sich als mitdenkendens Wahrnehmungsorgan für die Belange der Eltern und Vereinsmitglieder und sorgt dafür, dass die offenen und latenten Themen in der Schul- und Kindergartengemeinschaft angesprochen und bearbeitet werden.

    Erreichbar ist der Beirat über den Beiratsbriefkasten im Blauen Turm und unter der E-Mail-Adresse:
    beirat@waldorf-landsberg.de

    • organisation beirat afrouz
      Nicolaus Afrouz
    • organisation beirat kuerschner
      Nina Kürschner
    • organisation platzhalter beirat
      Bianka Lormes
    • organisation beirat manow
      Katrin Manow
    • organisation beirat mueller
      Doris Müller
    • organisation platzhalter beirat
      Sebastian Neu
    • organisation beirat teichert
      Andreas Teichert
    • organisation platzhalter beirat
      Guido Vogt
    • organisation platzhalter beirat
      Tanja Wahlich
    • organisation beirat wendler
      Stephan Wendler

Vertiefen und erforschen – Downloads und Links

  • Kontakt

    ANREDE *